Anlässlich des 50. Jubiläums der Jugendfeuerwehr Wörth wurden wir eingeladen an Ihrer Wanderrally teilzunehmen. Wir trafen uns um 9 Uhr und machten uns auf den Weg nach Wörth. Dort angekommen meldeten wir uns an und bekamen die ersten Infos über die Startzeit.

Um 10:45 Uhr ging es dann, mit einem Fragebogen und dem Laufweg durch Wörth bewaffnet, auf zur ersten Station. Auf dem Weg dort hin wurden eifrig die ersten Fragen beantwortet ehe es hieß, dass 5 Jugendliche sich auf einen Balken stellen mussten und sich einmal komplett durchtauschen ohne dabei den Boden zu berühren. Dies gelang uns mit einer klassen Idee auch fix und wir wanderten zur zweiten Station. Das Spiel nannte sich Sonntagsmaler. Ein Jugendlicher malte vorher gezeigte Begriffe und der Rest der Gruppe durfte erraten. Das dritte Spiel

An diesem Samstag nahmen wir mit der Jugendfeuerwehr, wie viele andere Vereine, am Tag der Umwelt teil.

Wir sammelten den Müll am Rhein entlang auf.

 

Am vergangenen Samstag fand im Feuerwehrhaus in Maximiliansau der alljährliche Kameradschaftsabend statt.  Nach der Begrüßung der Kameraden mit ihren Angehörigen  durch Wehrführer Rainer Böser, fanden in einem festlichen Rahmen hierbei auch die Beförderungen und Ehrungen der Kameraden der Feuerwehreinheit Maximiliansau, zusammen mit Wehrleiter Stefan Kuhn, statt.

Zum Feuerwehrmann wurden befördert: Christian Duttenhöfer und  Mirko Fischer. Zur Hauptfeuerwehrfrau: Selina Gehrlein. Zum Oberfeuerwehrmann: Edin Besirevic, Dominik Gehrlein, Sven Riether, Franco Schinko, Gero Weinberg und Fabian Zitta. Zum Brandmeister: Rene Keller. In dem Zusammenhang wurde Rene Keller auch zum Gruppenführer durch Stefan Kuhn ernannt.

Für lange Zugehörigkeit wurden folgende Kameraden geehrt. Oliver Berg (15 Jahre), Daniel Koch (20 Jahre), Andreas Fried und Jens König (30 Jahre).

Im Anschluss wurde festlich gespeist und anschließend die eine oder andere Kalorie wieder beim Tanzen verbrannt. Musikalisch untermalt wurde der Abend von DJ Wolfgang.

 

10 Führungskräfte bestehend aus Gruppen- und Zugführer der Einheiten Maximiliansau und Büchelberg nahmen am vergangenen Wochenende an einer internen Fortbildung für Führungskräfte teil.

Weitere Beiträge ...

╣ Wetterwarnungen ╠

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 04.03.2021 - 12:57 Uhr
Aktuelles Wetter:

­­­­­╣ Letzte Einsätze ╠

Technische Hilfe  Technische Hilfe

Kurzbericht: Schwerer Verkehrsunfall

A65, Fahrtrichtung Landau

am 01.03.2021 um 12:21

Einsatzfoto Schwerer Verkehrsunfall

-zum Einsatz-

 

BMA BMA

Kurzbericht: Fehlalarm

Am Oberwald, Wörth am Rhein

am 17.02.2021 um 09:19

-zum Einsatz-

 

Gefahrstoffeinsatz Gefahrstoffeinsatz

Kurzbericht: Gefahrgut LKW Unfall

B9, Fahrtrichtung KA

am 11.02.2021 um 01:32

Einsatzfoto Gefahrgut LKW Unfall

-zum Einsatz-

╣ Kontakt ╠

Freiw. Feuerwehr Maximiliansau
Tullastr. 13
76744 Maximiliansau
Tel.: 07271/131-590

╣ Externe Links ╠