[78]

27.12.2013
22:58

An diesem Abend wurden wir zu einem Garagenbrand nach Wörth in die Friedrichsstraße gerufen. Die Einheit Maximiliansau stellte den Sicherheitstrupp während die Einheit Wörth den Brand in der Garage ablöschte

[77]

21.12.2013
05:44

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[76]

16.12.2013
08:05

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[75]

12.12.2012
15:23

Gebäudebrand in der Luitpoldstraße in Wörth stellte sich zu einem Fehlalarm heraus.

[74]

04.12.2013
09:10
Einsatzbericht

Telefonisch wurde die Feuerwehr Maximiliansau zu einer unklaren Rauchentwicklung am Bahnübergang in den Staudenäcker alamiert...

[73]

03.12.2013
17:37
Einsatzbericht

Gemeldeter Gebäudebrand in Maximiliansau bei der Gärtnerei Freiraum...

[72]

03.12.2013
10:28

Ein gemeldeter Kamienbrand stellte sich als Fehlalarm raus.

[71]

28.11.2013
07:25

In Wörth in der Nelkenstraße kam es durch eine Fehlfunktion der Palletheizung zu einer starken Rauchentwicklung im Keller.

[70]

24.11.2013
10:49
Einsatzbericht

Durch einen Defekt an der Friteuse kam es im Kleintierzuchtverein zu einem Brand.

[69]

23.11.2013
08:59

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[68]

19.11.2013
14:40

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[67]

18.11.2013
17:53

Erneuter Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[66]

17.11.2013
19:14

Gemeldeter PKW-Brand zwischen Hagenbach und Wörth. Schon auf der Anfahrt konnte man den in Vollbrand stehenden Motorraum warnehemen. Die Einheit Wörth löschte das Feuer während die Einheit Maximiliansau die Einsatzstelle absicherte.

[65]

17.11.2013
08:04

Unklare Rauchentwicklung in Wörth am Hundeplatz.

[64]

16.11.2013
12:06

Gemeldeter PKW-Brand auf der Hagenbacherstraße. Die Einheit Maximiliansau konnte die Alarmfahrt abbrechen.

[63]

15.11.2013
20:24

Gemeldeter Gebäudebrand in Wörth in der Dorschbergstraße. Gestürzte gehunfähige Person konnte das Abendessen nicht mehr rechzeitig vom Herd nehmen. Somit wurde durch auslösen der Rauchmelder die Feuerwehr alamiert.

[62]

15.11.2013
18:15

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[61]

13.11.2013
08:14

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[60]

11.11.2013
17:25

Absicherung des Martinsumzuges aller drei Kindergärten vom Festplatz bis an die Tulla-Halle.

[59]

11.11.2013
17:18

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[58]

11.11.2013
13:58

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[57]

09.11.2013
17:09

Ein gemeldeter Pkw Band war heute unser zweiter Einsatz. Bei der Ankunft stellte sich heraus das dies kein Einsatz für die Feuerwehr ist.

[56]

09.11.2013
00:50

Bei einem Lagerbrand in der Daimler brauchte die Werkfeuerwehr unsere Unterstüzung mittels Atemschutzgeräteträger.

[55]

07.11.2013
12:50

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[54]

02.11.2013
18:30

Brandsicherheitswache in der Tulla-Halle bei einer Veranstalltung...

[53]

17.10.2013
02:52
Einsatzbericht

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[52]

13.10.2013
19:39

Ein Grillfeuer im Oberwald sorgte für eine unklare Rauchentwicklung.

[51]

01.10.2013
22:11

An diesem Abend wurden wir zu einem Kamienbrand in Wörth gerufen. Die Einheit Maximiliansau blieb an der Einsatzstelle auf Bereitschaft.

[50]

30.09.2013
19:05

An diesem Abend wurde uns ein Gebäudebrand in Wörth in der Dorschbergstraße gemeldet. Die Alarmfahrt konnte jedoch abgebrochen werden da es sich um einen Fehlalarm handelte.

[49]

29.09.2013
05:00

Ablöse für die Kameraden in Speyer.

[48]

28.09.2013
08:13

An diesem Morgen wurde die Gefahrenstoffgruppe Wörth wegen der Explosion in Speyer alamiert. Der GW-Mess aus Wörth rückte aus und die Einheit Maximiliansau blieb im Feuerwehrhaus auf bereitschaft.

[47]

25.09.2013
14:20

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[46]

19.09.2013
21:46

An diesem Donerstag Abend löste in der Sparbenhecke aus unbekannten Grund ein Rauchmelder aus. Ein aufmerksamer Nachbar alamierte die Feuerwehr.

[45]

17.09.2013
18:43

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[44]

17.09.2013
14:03

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[43]

14.09.2013
18:34

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[42]

05.09.2013
07:35

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[41]

31.08.2013
8:52

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald wegen Stromabschaltung

[40]

27.08.2013
18:15

Gemeldeter Gebäudebrand in Maximiliansau in der Eisenbahnstraße. In einer Wohnung im 1. OG hatte ein Mieter vergessen sein Herd abzuschalten somit entstand eine starke Rauchentwicklung die von einem aufmerksamen Nachbar gesehen und gemeldet wurde. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr wurde ein größerer Schaden verhindert.

[39]

26.08.2013
14:51

Die BMA der Realschule Plus in Wörth löste aus.

[38]

24.08.2013
09:45

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[37]

16.08.2013
20:40

Absicherung der Maria-Himmelfahrt Prozession der katholischen Kirche.

[36]

12.08.2013
21:18

Fehlalarm in der Jet Tankstelle Maximiliansau durch testen der Einbruchsanlage.

[35]

06.08.2013
15:25

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[34]

05.08.2013
5:54

Gegen sechs Uhr heute Morgen wurde uns in der Almendgartenstraße in Maximiliansau ein PKW Brand gemeldet. Nach dem durchsuchen der Straße und dem gesamten Neubaugebiet stellten wir fest das es sich bei diesem Einsatz um einen Fehlalarm handelen musste.

[33]

02.08.2013
10:13

Am diesem Freitag Morgen wurden wir wegen einer starken Rauchentwicklung in der Hans-Martin-Schleier Straße nach Wörth gerufen. Auf der Anfahrt konnten wir die Alarmfahrt abbrechen.

[32]

29.07.2013
23:30

In dieser Nacht übernahmen wir die Brandwache in Lingenfeld mit drei Kameraden.

[31]

24.07.2013
0:28

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[30]

22.07.2013
0:35

In dieser Nacht wurde die Einheit Maximiliansau für den Großbrand in Lingenfeld angefordert... Mehr dazu auf

[29]

04.07.2013
08:10

BMA Regionalschule Wörth durch Fehlalarm war kein Ausrücken nötig.

[28]

12.07.2013
15:17

An diesem Freitag Abend wurde uns eine Notfalltüröffnung gemeldet da diese bereits schon vom Rettungsdienst geöffnet wurde war dies kein Einsatz für die Feuerwehr.

[27]

11.07.2013
22:10

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald

[26]

06.07.2013
22:25

Die Person wurde noch vor dem Ausrücken der Einheiten Wörth und Maximiliansau von der Polizei gefunden.

[25]

20.06.2013
21:29

Auf der Landstraße Richtung Hagenbach ist kurz nach dem Bahnübergang durch das Unwetter ein Baum auf die die Straße gefallen. Mit der Motorsäge räumten wir den Baum von der Straße. Als wir nach dem Einsatz im Feuerwehrhaus wegen dem Unwetter auf Bereitschaft waren wurden wir zu einem weiterern Einsatz in Wörth, in die Königsstraße gerufen. Dort drohte ein Dach zusammenzubrechen wir stützten es mit Holzbalken. Damit war der Einsatz beendet.

[24]

15.06.2013
03:37

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald durch defekten Sprinkler.

[23]

12.06.2013
15:29

In der Dorschbergstraße löste in einer Wohnung ein angebrantes Essen einen Rauchmelder aus. Gewaltsam musste sich die Feuerwehr zutritt schaffen. Die Wohnung wurde belüftet und der Polizei übergeben.

[22]

11.06.2013
15:25

Personensuche im Bereich Radiens Wörth. Der Einsatz konnte vor der Ausfahrt abgebrochen werden.

[21]

08.06.2013
23:36
Einsatzbericht

Bereits bei Ausfahrt der Fahrzeuge der Einheit Maximiansau konnte eine starke Rauchentwicklung aus dem Bereich des maximilansauer Hafens festgestellt werden. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass im Außenbereich des Geländes der ehemaligen Fa. Broschert mehrere Holzkisten brannten.

[20]

7.06.2013
18:37

Hochwasser im Clubhaus des Fußballvereins. Der Keller stand ca. 15 cm unter Wasser, er wurde mittels Tauchpumpe trocken gelegt.

[19]

02.06.2013
02:52

Und ein weiteres mal dieses Wochenende wurden wir zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Wasser im Keller" gerufen. Auch bei diesem war der Wasserstand im Keller zu gering und somit war es kein Einsatz für die Feuerwehr.

[18]

01.06.2013
22:02

Am Samstag Abend wurden wir zu einem Kaminbrand alamiert. Es stellte sich jedoch heraus das es sich um einen Fehlalarm handelt somit wurde die Alarmfahrt abgebrochen.

[17]

01.06.2013
14:11

Am Samstag Mittag wurden wir zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Wasser im Keller" gerufen. Dies war jedoch kein Einsatz für die Feuerwehr da der Wasserstand im Keller zu niedrig war.

[16]

01.06.2013
12:00

Der Hochwassereinsatz beginnt, ab jetzt wurden die Dämme in Wörth bis Mittwoch, den 12.06.2013, rund um die Uhr bewacht.

[15]

31.05.2013
21:50

Fehlalarm BMA im Industriegebiet Oberwald wegen defektem Sprinkler.

[14]

31.5.2013
11:00

Die Hochwasserschutzwände wurden installiert.

[13]

30.05.2013
10:15

Absperren der Prozession.

[12]

16.05.2013
13:41

Heute Mittag wurde die Gefahrenstoffgruppe Wörth durch eine Brandmeldeanlage in Hagenbach alamiert. Die Alamierung stellte sich jedoch als Fehlalarm raus, dadurch war kein ausrücken nötig.

[11]

18.04.2013
08:25

Fehlalarm im Maximilianscenter, ausgelöst durch die Brandmeldeanlage

[10]

13.04.2013
0:41
Einsatzbericht

Brand von Sperrmüll in einem Keller der Nachtweide. Die Bewohner wurden von der Polizei evakuiert...

[9]

11.04.2013
10:19

In der Sparkasse am Dorschberg wurde heute morgen durch Wartungsarbeiten die Brandmeldeanlage ausgelöst.

[8]

17.03.2013
09:03

Am Sonntagmorgen leisteten wir in der Eisenbahnstraße nochmals Amtshilfe für die Polizei Wörth.

[7]

19.02.2013
11:37

In der Eisenbahnstraße leisteten wir Amtshilfe für die Polizei Wörth

[6]

11.02.2013
13:30

Absicherung des Faschingsumzuges in Wörth.

[5]

10.02.2013
12:17

In die Königsbergerstr. in Maximiliansau wurden wir zu zwei brennenden Mülltonnen gerufen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, hatte das daneben stehende Gartenhaus bereits Feuer gefangen. Wir löschten den Brand mit zwei C-Rohren ab und suchten die Einsatzstelle mittels Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern ab.

[4]

09.02.2013
12:00

Absicherung des Faschingsumzuges im Ortskern.

[3]

08.02.2013
11:46

Ein aufmerksamer Nachbar alarmierte uns in die Sparbenhecke in Maximiliansau. Er hatte in einem Mehrfamilienhaus aus der Nachbarwohnung im 2. OG einen ausgelösten Rauchwarnmelder wahrgenommen. Nach kurzer Erkundung, konnte angebranntes Essen als Ursache der Auslösung des Rauchwarnmelders identifiziert werden. Daraufhin wurde die Wohnung großzügig belüftet und der Einsatz abgeschlossen.

[2]

20.01.2013
07:44

Am frühen Sonntagmorgen benötigte der Rettungsdienst bei einem Notfall unsere Unterstützung. Durch auftretendes Blitzeis konnte der RTW nicht mehr aus eigener Kraft seine Einsatzstelle in der Amalienstraße verlassen. Mit Unterstützung der Feuerwehr und der Straßenmeisterei Kandel, mit zwei Streufahrzeugen, wurde der RTW sicher auf die Cany-Barville-Straße gebracht, wo durch den Einsatz der Streufahrzeuge eine sichere Fahrt ins Krankenhaus gewährleistet wurde. Glücklicherweise wurden trotz des extremen Blitzeises keine Einsatzkräfte verletzt.

[1]

19.01.2013
16:43

Brennender Komposter in der Breslauerstraße mit einem C-Rohr abgelöscht.