ÜBERSICHT

 

LF10/6

 

 

Das Löschgruppenfahrzeug 10 (kurz: LF 10/6) ist insbesondere für den Erstangriff innerhalb unseres Ortsbezirkes und der ihn umgebenden Kraftfahrstraßen vorgesehen. Neben der Brandbekämpfung kann mit dem Fahrzeug nahezu das gesamte Spektrum anfallender Arbeiten abgedeckt werden.Hierzu verfügt das Löschgruppenfahrzeug 10/6  über die entsprechenden Gerätschaften zur Bewältigung der anfallenden Aufgaben an der Einsatzstelle und auch über das dafür notwendige Personal, welches typischerweise aus einer Gruppe (d.h. 9 Personen: Maschinist, Melder und Gruppenführer sowie drei Trupps mit je Truppführer und Truppmann) besteht. Einige technische Merkmale sind im folgenden aufgeführt:

  • integrierter Wassertank von 600 Litern Inhalt
  • Vorrat von 120 Liter Schaummittel
  • fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von minütlich mindestens 1.000 Liter Wasser bei einem Ausgangsdruck von 10 bar
  • eine auf dem Dach verladene vierteilige Steckleiter
  • übliche Beladung zur Brandbekämpfung und Menschenrettung ergänzt durch ein Belüftungsgerät
  • umfangreiche Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung, insbesondere ein Rettungsspreizer und eine Rettungsschere
  • ein Stromerzeuger
  • Beleuchtungsgeräte
  • eine Motorsäge

Das Löschgruppenfahrzeug 10/6 wurde durch die Firma Rosenbauer, auf Basis eines Mercedes Benz Atego Fahrgestelles, aufgebaut und 2005 in Dienst gestellt. Der Funkrufname des Fahrzeuges lautet "Florian Wörth 2/42".

 

  • lfhinten
  • lfhintenauf
  • lfhintenauf1
  • lfinnen
  • lflinks
  • lflinksauf
  • lflinksauf1
  • lfrechts
  • lfrechtsauf
  • lfrechtsauf1
  • lfvorne

 

 

╣ Wetterwarnungen ╠

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15.07.2020 - 10:36 Uhr
Aktuelles Wetter:

­­­­­╣ Letzte Einsätze ╠

Brandeinsatz  Brandeinsatz

Kurzbericht: Brennendes Baumaterial

Theodolindenstraße, Maximiliansau

am 12.07.2020 um 19:06

-zum Einsatz-

 

Technische Hilfe Technische Hilfe

Kurzbericht: Personen in Wasser

Altenheim, Wörth am Rhein

am 11.07.2020 um 13:13

-zum Einsatz-

 

Brandeinsatz Brandeinsatz

Kurzbericht: Unklare Rauchentwicklung im ...

Drosselweg, Wörth am Rhein

am 07.07.2020 um 12:03

-zum Einsatz-

╣ Kontakt ╠

Freiw. Feuerwehr Maximiliansau
Tullastr. 13
76744 Maximiliansau
Tel.: 07271/131-590

╣ Intern ╠