Am vergangenen Freitag fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

 

Im vergangenen Jahr absolvierten wir 75 Einsätze, die sich wie folgt staffeln:

49 Brandeinsätze,
19 Hilfeleistungen aller Art &
7 Brandwachen.

Von dieses Einsätzen waren 22 Fehlalarme.

Insgesamt leisteten wir in Übungen und Einsätzen 1515h für die Allgemeinheit.

 

Ganz besonders freut uns die Tatsache, dass wir zwei Jugendliche aus der Jugendfeuerwehr in die aktive Wehr übernehmen konnten. Max Herbst und Stephan Duttenhöfer wurden von Rainer Böser per Handschlag verpflichtet.

Herzlich Willkommen Max und Stephan!

Im aktuellen Jahr sind wir nun 30 aktive Feuerwehrfrauen und –männer.

 

Einen besonderen Dank gilt auch Selina Gehrlein, die auf eigenen Wunsch die Jugendfeuerwehr verlassen hat.

Danke Selina für deine langjährige Unterstützung bei der Ausbildung unserer Jugendlichen!

 

  • Gruppe1
  • Max
  • Stephan

Liebe Bevölkerung,

die Deichwachen wurden um 12:00 Uhr am 07.01.18 im Bereich der Stadt Wörth eingestellt.

In der Einheit Maximiliansau wurden in der Zeit vom 05.01.18 12:00 Uhr bis zum 07.01.18. 12:00 Uhr 240 Dammwachstunden von 19 Feuerwehrmännern abgearbeitet.

In unserem Deichabschnitt gab es keine besonderen Vorkommnisse. Das Feuerwehrhaus war rund um die Uhr mit 5 Mann besetzt.

Liebe Bevölkerung,

Aufgrund des Rheinpegels ist das Feuerwehrhaus in Maximiliansau und Wörth ab dem 05.01.2018 12:00 Uhr rund um die Uhr besetzt. 

Momentan ist noch nicht bekannt, bis wann die Deichwache aufrecht gehalten wird. 

Nach der Auflösung werden wir diesen Beitrag aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

  • Foto 1
  • Foto 3
  • Foto 4
  • Foto 5

Auch dieses Jahr trafen wir uns wieder um gemeinsam zu Wandern. Dieses Jahr sollte das Fischerheim in Knielingen unser Ziel sein. Gut eingepackt, leider ohne Schnee ging es dann mit Kinderwagen und Bollerwagen los.

Auf dem Weg dorthin machten wir einen Zwischenstopp an dem wir mit Brezeln und Glühwein versorgt wurden.

Nach gut 2 Stunden hatten wir dann auch unser Ziel erreicht und konnten uns Stärken.

Schließlich ging es dann nach der Stärkung wieder zurück zum Feuerwehrhaus.

 

Neuester Einsatz

BMA
Ausgelöste Brandmeldeanlage ( ...
Zum Einsatzbericht

Kontakt

Freiw. Feuerwehr Maximiliansau
Tullastr. 13
76744 Maximiliansau
Tel.: 07271/131-590